Umfrage zu Bonus-/Malusregelungen bei Planungs- und Bauleistungen

Investieren Sie 8 Minuten Ihrer Zeit zur Förderung der deutschen Baukultur!

Gemeinsam mit der TU Berlin wurde Kapellmann mit der Durchführung eines Forschungsvorhabens des Bundes zur Anwendung von Bonus-Malus-Regelungen oder ähnlichen Anreizmechanismen beauftragt. Teil des Projekts ist eine Umfrage unter maßgeblichen Projektteilnehmern. Details…

BeckOK Bauvertragsrecht jetzt auch als Druckwerk verfügbar!

Der von Leupertz/Preussner/Sienz herausgegebene Online-Kommentar BeckOK Bauvertragsrecht zu den Neuregelungen des Gesetzes zur Reform des Bauvertragsrechts und zur Änderung der kaufvertraglichen Mängelhaftung ist in seiner 2. Edition nunmehr auch als Druckwerk erschienen. Kapellmann-Anwalt Prof. Dr. Heiko Fuchs, der darin die wesentlichen Vorschriften des Architekten- und Ingenieurvertrags (§§ 650p bis 650r BGB) kommentiert hat, dazu: „Mit dem Abdruck der 2. Edition unseres Kommentars zeigen Herausgeber, Autoren und Verlag, dass der Anspruch dieses Werks über eine reine Online-Fassung hinaus geht und verlässliche sowie grundlegende Aussagen zum Neuen Recht dauerhaft festgehalten werden sollen. So kann die Wertigkeit eines Print-Produkts mit der Aktualität eines Online-Kommentars verbunden werden. Dessen 3. Edition ist bereits in Arbeit und wird alle relevanten zwischenzeitlichen Veröffentlichungen zu den in vielen Punkten umstrittenen Neuregelungen ausgewertet haben.“

Die Print-Ausgabe des Leupertz/Preussner/Sienz kann hier bestellt werden.